Geschichte

40 Jahre Konstruktion, Entwicklung, Sondermaschinenbau und Automatisierung.

Über die Jahre hinweg haben uns besondere Kunden begleitet, wir haben einzigartige Projekte umgesetzt und richtungsweisende Innovationen getätigt. Einen intensiven Beitrag dazu haben unsere Mitarbeiter geleistet. Gegründet von Waldemar Kiener wuchs die Firma KIENER Maschinenbau GmbH stetig auf nun mittlerweile gut 430 Mitarbeiter heran. Mit viel Teamgeist und Engagement haben wir es geschafft, besondere Projekte umzusetzen.

Der Sondermaschinenbau ist der wichtigste Schwerpunkt im Leistungsangebot der KIENER Maschinenbau GmbH. Über vier Jahrzehnte Erfahrung im Maschinenbau machen uns zum Experten im Bereich der Konstruktion und Herstellung von individuellen Sondermaschinen nach Kundenanforderung. Unsere internationalen Kunden kommen aus der Automobilzulieferer, der Automobil- und Nutzfahrzeugbau.

Desweiteren blicken wir über ein weit gefächertes Spektrum aus vielen Industriebereichen, wie Geschirrspüler, Schmuck, Kfz.-Filter, Kfz.-Klimaanlagen, Schalter, Bremsen, Papiermaschinen, Schalungskomponenten zurück.

Dank unseres breiten Erfahrungsschatzes sind wir in der Lage, selbst für das außergewöhnlichste Herstellungsproblem eine geeignete Lösung zu finden und die perfekte Sondermaschine für jede Anforderung zu entwickeln.

Das Unternehmen mit Sitz in Lauchheim wurde 1980 von W. Kiener als Ingenieurbüro gegründet und begann mit der Herstellung von kompletten Montageanlagen. Nach dem Neubau und der Umbenennung in Kiener Maschinenbau GmbH von 1990 setzte sich das kontinuierliche Wachstum fort. Seit 1996 wurde die Produktionstätte um einen Standort in Ungarn erweitert. Neben dem deutschen und europäischen Markt ist das Unternehmen weltweit tätig. 2013 wurde in Shanghai eine Niederlassung gegründet, um die in chinesischen Kundenwerken realisierten Anlagen im Service optimal zu betreuen.

Einen intensiven Beitrag dazu haben unsere Mitarbeiter geleistet. Gegründet von Waldemar Kiener wuchs die Firma KIENER Maschinenbau GmbH stetig
auf nun mittlerweile gut 430 Mitarbeiter heran. Mit viel Teamgeist und Engagement haben wir es geschafft, besondere Projekte umzusetzen.

 

Pressemitteilungen: