Teileeinleger/Maschinenbediener (m/w/d) im Bereich Dreherei/Fräserei

Referenznummer: MF-TE-0121 / Datum der Ausschreibung: 2021-02-15

Ihre Aufgaben:
• Bestücken der Werkzeugmaschinen mit Rohteilen sowie deren Entnahme
• Anpassen vordefinierter Programme an den Werkzeugmaschinen
• Qualitative Überprüfung der bearbeiteten Teile unter Verwendung verschiedener Messmittel
• Pflege und Wartung der Werkzeugmaschinen

Ihr Profil:
• Sie verfügen über eine technische Ausbildung und/oder über mehrjährige Berufserfahrung
in dem genannten Aufgabenbereich
• Ihre Arbeitsweise ist von hoher Sorgfalt und Genauigkeit geprägt, für den Ihnen überlassenen
Arbeitsbereich übernehmen Sie gerne die Verantwortung und sichern eine hohe Qualität
• Sie arbeiten gerne selbständig, sind engagiert, teamfähig und lernbereit
• Die Bereitschaft zur Wechselschicht (früh/spät) ist gegeben

Was dürfen Sie bei uns erwarten:
• Ein Team, das sich schon jetzt darauf freut, Sie als neuen Kollegen (m/w/d) in einem familiären und
dennoch internationalen Arbeitsumfeld begrüßen zu dürfen
• Ein fairer und respektvoller Umgang ist die Basis für unsere Arbeit
• Wir schätzen Engagement und daher fördern wir engagierte Mitarbeiter individuell
• Eigenverantwortliche Aufgaben und kurze Entscheidungswege
• Unser Betriebsklima ist familiär und dies pflegen wir bei regelmäßigen Mitarbeiterveranstaltungen
• Jede Einarbeitung wird individuell gestaltet, um den Einstieg bei uns so angenehm und zielführend wie möglich zu gestalten

Was Ihnen die Arbeit bei uns noch angenehmer macht:
• 30 Tage Urlaub
• Zuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge
• Zuzahlung zu Vermögenswirksamen Leistungen
• Weihnachtsgratifikation
• Urlaubsgeld
• Mitarbeiterrabatte
• Betriebliches Gesundheitsmanagement (Job-Rad, Sportkurse etc.)
• Kostenfreie Parkplätze

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe der Referenznummer an:

Kiener Maschinenbau GmbH
Kontakt: Frau Anja Friesen // Tel: +49 / 7363 950 – 0 // Anton-Grimmer-Straße 2 // 73466 Lauchheim // personal@kiener-online.de // www.kiener-online.de